Roughlock Falls Nature Area


 

Der so genannte Spearfish Canyon ist eine enge Schlucht in den Black Hills. Der Scenic Highway 14A führt durch diesen Canyon und erlaubt an Parkbuchten schöne Blicke auf den Spearfish Creek mit vielen senkrechten und blanken Felsklippen im Hintergrund. An der Stelle, wo der Little Spearfish Creek in den Spearfish Creek mündet, liegt die kleine Ortschaft Savoy.  Eine Meile westlich von Savoy befindet sich die Nature Area des Roughlock Falls. Die ungeteerte Country Road 222 leitet von Savoy bis zum Parkplatz unmittelbar am Roughlock Falls. Wanderfreudige Besucher können allerdings auch am Ortsrand von Savoy ihr Auto abstellen und auf einer ausgewiesenen Route zum Wasserfall wandern. Die 1,5km lange Strecke ist nur mäßig ansteigend.


Bild 1: Straßenkarte

offizielle Website: gfp.sd.gov/roughlock-falls

Open Source Map

Bild 2: topografische Wanderkarte

GPS-Track
 

Am Ortsrand von Savoy befindet sich an der Kreuzung zwischen Scenic Highway 14A und der Country Road 222 ein großer Parkplatz. Der Abstellplatz an der Koordinate 44°21'02"N und 103°55'58"W grenzt direkt am Little Spearfish Creek. An einer Brücke beginnt eine 1,5km lange Wanderung zum Roughlock Falls. Ein Hinweisschild beschreibt den Streckenverlauf.
Der Parkplatz erlaubt eine freie Sicht auf die Umgebung. Sie ist geprägt von dichtem Baumbestand mit hellen und steilen Klippen.
 

Roughlock Falls

Bild 3: Roughlock Falls
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der DVD.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen