Red Rock Canyon State Park


 

Im Westen Nevadas befindet sich nahe der Metropole Las Vegas der Red Rock Canyon State Park. Aktuell bezeichnet das Bureau of Land Management (BLM) den Park noch als Conservation Area (2016). Es ist aber nur eine Frage der Zeit, dann wird auch das BLM die Bezeichnung State Park übernehmen. Ich benutze daher bei meiner Beschreibung den Begriff State Park.
Wanderwege laden zum Erkunden des Parks und dessen geologischen Besonderheiten ein. Die eindrucksvolle Felslandschaft mit interessanten Formen locken natürlich viele Besucher aus der Spielerstadt Las Vegas an. Dem Namen entsprechend leuchten die Felsen in überwiegend roter Farbe. Auch für Felskletterer ist die Gegend ein hervorragendes Trainingsgebiet. In diesem Artikel wird auch der Gateway Canyon beschrieben, der sich am Ostrand und außerhalb des Red Rock Stateparks befindet.


Bild 1: Straßenkarte

offizielle Website: www.blm.gov/red_rock

Open Source Map

Bild 2: Parkkarte
 

Der Red Rock Canyon State Park befindet sich ungefähr 18 Meilen westlich vom Zentrum der Stadt Las Vegas. Die State Road 159 führt an der Ostgrenze des Schutzgebietes entlang. Die Straße bringt die Besucher aus Richtung Osten und Süden zum Red Rock Canyon. Hinweise zum Schutzgebiet gibt es erst in unmittelbarer Nähe des State Parks.


Calico Hills

Sandstone Quarry

Calico Tanks

Turtlehead Peak

La Madre Spring

Icebox Canyon

Gateway Canyon

Sandstone Quarry

Bild 3: unterwegs zum Sandstone Quarry im Red Rock State Park
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der DVD.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen