Angel Peak Scenic Area


 

Ungefähr 15 Meilen südlich der Stadt Bloomington befindet sich die erodierte Schluchtenlandschaften der Kutz Canyon Badlands. Die höchste Erhebung in dieser Schluchtenwelt ist der 2130m hohe Angel Peak. Der südliche Canyonrand der Kutz Canyon Badlands ist als Angel Peak Scenic Area unter besonderem Schutz gestellt. Die Country Road 7175 führt direkt am oberen Canyonrand entlang. Einige Haltepunkte und Picknick Areas erlauben den Besuchern Einblicke in die farbenprächtig erodierte Schluchtenwelt des Kutz Canyon. Tief unten sind interessante Felsformationen zu erkennen. Leider gibt es keine offizielle Abstiegroute und die Klippen sind für einen Abstieg zu steil. Auch der Angel Peak selbst bleibt für Gäste in unerreichbarer Distanz. Lediglich am östlichen Ende der Parkstraße lässt das Gefälle einen Abstieg in den Kutz Canyon zu, allerdings  über wegloses Gelände und weit entfernt von den Felsformationen im südlichen Canyonbereich.


Bild 1: Straßenkarte

Open Source Map

Die Angel Peak Scenic Area erreicht man über die HW 550 (früher State Road 44). Diese führt von Bloomington nach Südosten in Richtung Albuquerque. Nach 15 Meilen Fahrt erreicht man eine ausgeschilderte Abfahrt zur Angel Peak Scenic Area. Das kleine Hinweisschild ist erst kurz vor der Abfahrt nach Osten auf die Country Road 7175 zu sehen, so dass schnell fahrende Autofahrer oft eine Kehrtwendung machen müssen. Die CR 7175 ist als Graded Road ausgelegt. Trotz regnerische Tage war die Naturstraße in einem hervorragendem Zustand und auch für normale PKWs befahrbar.

Bild 2: topografische Straßenkarte

GPS-Track
 

Angel Peak

Bild 3: Angel Peak (2130m)
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der DVD.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen