Mount Elbert

4401m


 

Gesamtstrecke: 14,7km (9,1 Meilen)

Wanderzeit: 6:15 Stunden

 

Mount Elbert ist der höchste Berg im Bundesstaat Colorado. Mit 4401m stellt er den Kulminationspunkt im Gebirgszug der Rocky Mountains dar. Gleichzeitig ist Mount Elbert der zweithöchste Berg in Continental USA (ohne Alaska). Geologisch gehört der Mount Elbert zur so genannten Sawatch Range. Dieser Gebirgszug erstreckt sich im Zentrum von Colorado. Der Berg wurde nach dem US-amerikanischen Politiker Samuel Hitt Elbert benannt, welcher in den Jahren 1873 und 1874 Gouverneur von Colorado war.
Trotz seiner beträchtlichen Höhe setzt die Besteigung des Mount Elbert keine bergsteigerische Erfahrung voraus. Der Gipfel zählt zu den so genannten "erwanderbaren Bergen". Allerdings darf die Höhe nicht unterschätzt werden. Die dünne Luft kann unter Umständen zu entsprechenden Höhenkrankheiten führen. Auch sollte bei der zeitlichen Terminierung eines Aufstiegs beachtet werden, dass in den Rocky Mountains das Wetter mittags schnell umschlagen kann..
Insbesondere im Frühsommer müssen gegebenenfalls einige Schneefelder überschritten werden. Das Terrain ist überwiegend steil und der Höhenunterschied von 1300m benötigt eine gute Ausdauer.
In der vorliegenden Darstellung wird der Aufstieg über die Südost-Route beschrieben. Auf dieser Strecke gibt es zwei Startpunkte. Vom Lower Trailhead am Lakeview Campground beträgt die Distanz zum Mount Elbert 9,4km. Wer einen 4WD mit hohem Abstand zum Boden hat, kann eine äußerst ruppige Dirt Road bis zum Upper Trailhead fahren. Von diesem Ausgangspunkt aus sind 6,4km bis zum Gipfel zu wandern. In der nachfolgenden Beschreibung beginnt die Tour an einem Abstellplatz zwischen Lower und Upper Trailhead.
 

Mount Elbert

Bild 1: Mount Elbert (4401m)
 

Bild 2: Straßenkarte

Open Source Map

Bild 3: Anfahrt

GPS-Track

Mount Elbert befindet sich ungefähr 10 Meilen südwestlich der Ortschaft Leadville. Von Leadville leitet die HW 24 nach Süden. Nach 10 Meilen folgt man der State Road 82 nach Westen. Weitere 4 Meilen später erreicht man die Lake County Road 24. Auf dieser asphaltierten Straße fährt man nach Nordwesten bis zum Lakeview Campground. Dort befindet sich an der Koordinate 39°05'57"N und 106°22'01"W der Lower Trailhead. Wer vom Parkplatz am Lower Trailhead zum Mount Elbert aufsteigt muss eine Gesamtdistanz von 18,8km bewältigen.
Vom Lakeview Campground führt eine enge und ruppige Dirt Road weiter nach Nordwesten bis zum 3km entfernten Upper Trailhead. Von jener Stelle muss eine Gesamtstrecke von 12,8km bis zum Mount Elbert gewandert werden.

Bild 4: topografische Wanderkarte

GPS-Track
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der DVD.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen