Monument Valley


 

Der Nordosten Arizonas ist gekennzeichnet von mächtigen, einzeln stehenden Monolithen aus Sandstein. Diese Felsformationen werden oft als Butte oder Mesa bezeichnet. Im Monument Valley Navajo Tribal Park ist eine große Fläche mit äußerst fotogenen Monolithen nach dem Vorbild eines Nationalparks unter Schutz gestellt. Allerdings hat hier nicht der Staat der USA die Verfügungsgewalt, sondern der Indianerstamm der Navajo. Im Monument Valley gibt es nur so genannte Dirt Roads. Nicht alle interessanten Sehenswürdigkeiten dürfen mit einem privaten Auto angefahren werden. Bestimmte Canyons benötigen einen Indianerführer oder müssen mit einer organisierten Tour angefahren werden.
 

Monument Valley

 Bild 1: Mitten Buttes und Merrick Butte
 

Bild 2: Straßenkarte

offizielle Website: www.navajonationparks.org

Open Source Map

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der DVD.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen