Montaña Roja

171m

 

Gesamtstrecke: 6,7km

Wanderzeit: 2:45 Stunden

 

Im Süden von Teneriffa gibt es wenig natürliche Landschaften. Es mit vielen Siedlungen überzogen und insbesondere die Küste ist mit etlichen touristischen Einrichtungen versehen. Südöstlich des Flughafens Aeropuerto Sur erhebt sich zwischen den Orten Los Abrigos und El Medano unmittelbar an der Küste der 171m hohe ehemalige Vulkan Montaña Roja. Zusammen mit dem niedrigeren Bocinegro ist das Areal um den Montaña Roja unter Naturschutz gestellt worden.
Die Besteigung des Montaña Roja stellt keine großen Anforderungen an die Besucher. Der Höhenunterschied von 171m ist familientauglich. Trotz der niedrigen Höhe erhalten die Wanderer auf dem Gipfel eine hervorragende Weitsicht auf die Umgebung.
 

Bild 1: Straßenkarte

Bild 2: Wanderkarte

GPS-Track

Open Street Map
 

Montaña Roja

Bild 3: Montaña Roja (171m)
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen