Volcan de Arafo

 

Gesamtstrecke: 12,7km

Wanderzeit: 4:45 Stunden

 

Der Volcan de Arafo ist ein Aschekegel, der sich nördlich der Ortschaft Arafo befindet. Von Arafo aus ist der ehemalige Vulkan nicht zu sehen. Die Wanderung führt durch eine Landschaft, die durch ehemaligen Vulkanismus geprägt ist. Unter anderem leitet der Streckenverlauf auch durch die Montaña de las Arenas und eine große Kastanienplantage. Einige Lavafelder sehen noch relativ frisch aus. Der Volcan de Arafo wird in dieser Tourenbeschreibung umwandert.
Da 930 Höhenmeter zu bewältigen sind, erfordert die Wanderung eine entsprechende Ausdauer. Der Ausgangspunkt der Tour am westlichen Ortsrand von Arafo ist ohne GPS-Koordinate nur schwierig zu finden. Auch zu Beginn der Route ist die Orientierung und Wegfindung auf Grund fehlender Hinweise nicht einfach.


Bild 1: Straßenkarte

Bild 2: Wanderkarte

GPS-Track

Open Street Map
 

Volcan de Arafo

Bild 3: Volcan de Arafo
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen