Puig Major

1436m


Gesamtstrecke:
7,6km

Wanderzeit: 5:00 Stunden
 

Der Puig Major ist mit 1436m der höchste Gipfel auf der Insel Mallorca. Auf einigen Webseiten wird die Höhe mit 1445m angegeben. Ich vertraue einer spanischen Wanderkarte. Der Puig Major befindet sich im Zentrum der Serra Tramuntana. Dieser Berg lässt sich von der Straße MA-2141 aus am Günstigsten besteigen.
Eigentlich ist es untersagt, den Puig Major zu besteigen, da der Gipfelbereich militärisches Sperrgebiet ist. Allerdings kann man sich eine Erlaubnis vom spanischen Militär ausstellen lassen. Es ist aber nicht ganz einfach eine Genehmigung zu erhalten. Falls man diese hat, darf man sogar mit dem Auto auf den Gipfel fahren. Es führt nämlich eine kurvenreiche asphaltierte Straße zu den militärischen Radaranlagen auf den Gipfel.
Nachstehend ist eine Gipfeltour "durch die Hintertür" auf den Puig Major beschrieben. Von Norden her gibt es eine Aufstiegsmöglichkeit, die die Straße umgeht. Die Wanderung ist nicht einfach und fordert neben einer guten Kondition auch Trittsicherheit im schotterigen Steilhang. Zusätzlich benötigt man auch ein gutes Orientierungsvermögen. Knapp über 700 Höhenmeter sind zu bewältigen; akkumuliert sogar 900m.


Straßenkarte

Wanderkarte

GPS-Track
 

Bild 1: Puig Major (1436m), von Süden aus gesehen
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen