Puig de Galatzo

1025m


Gesamtstrecke:
5,0km

Wanderzeit: 3:00 Stunden
 

Der Puig de Galatzo ist 1025m hoch und erhebt sich im Süden der Serra Tramuntana. Er ist der südlichste Gipfel in der Gebirgskette der Serra Tramuntana, der die Höhenmarke von 1000m überschreitet.
Wenn man den Puig de Galatso von Süden besteigt, müssen die Bergwanderer knapp über 500 Höhenmeter Aufstieg bewältigen. Diese Anstrengung wird durch ein umfassendes Panorama belohnt. Der Gipfel kann auch von Norden bezwungen werden. Jene alternative Nordroute ist fast doppelt so lang und in einem weiteren Kapitel beschrieben. Die Besteigung des Puig de Galatzo setzt kaum bergtechnisches Können voraus. An einer kurzen Stelle muss etwas gekraxelt werden. Die Strecke ist gut markiert und an den wichtigen Kreuzungen ausgeschildert.
Der Ausgangpunkt der Wanderung ist nicht einfach zu erreichen. Von der Ortschaft Puigpunyent führt eine fast 5km lange holperige Asphaltstraße zum Startpunkt der Tour. Fehlende Wegweiser erschweren die Anfahrt.

 
Puig de Galatzo

Bild 1: Puig de Galatzo (1025m)
 

Straßenkarte

Open Street Map

Wanderkarte

GPS-Track
 

Am Ostrand der Ortschaft Puigpunyent führt die Landstraße MA-1032 vorbei. Im nördlichen Straßenabschnitt, kurz bevor die MA-1032 in die MA-1101 übergeht, zweigt eine asphaltierte Straße nach Westen in Richtung Naturpark und Tierpark "Reserva Puig de Galatzo" ab. Mit zunehmender Entfernung nimmt die Qualität der engen Straße immer mehr ab. An wichtigen Kreuzungen ist die Richtung zum Naturpark angegeben. Allerdings befindet sich dort nicht der Startpunkt der Wanderung auf den Puig de Galatzo. An der Koordinate 39°37'11"N und 2°30'13"E muss die Zufahrtstraße zum Naturpark nach Norden verlassen werden. Nun nehmen die Schlaglöcher zu und die Straße wird sehr steil. Nach fast 5km erreicht man an der Koordinate 39°37'39"N und 2°29'41"E eine Abzweigung zum Brunnen Font des Pi. Dort befindet sich ein Parkplatz und der offizielle Beginn der Tour zum Puig de Galatzo. Die sehr steilen 250m bis zum Brunnen können allerdings nur mit einem Auto mit hohem Bodenabstand bewältigt werden. Zwei tiefe Straßenaufbrüche haben mich genötigt, meinen Leihwagen an der Abzweigung 39°37'39"N und 2°29'41"E in 510m Höhe abzustellen.

Anfahrt

GPS-Track Fahrt

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen