Puig Ferrutx

522m


Gesamtstrecke:
10,3km

Wanderzeit: 4:00 Stunden
 

Der Puig Ferrutx ist mit einer Höhe von 522m der zweithöchste Berg der Serres de Llevant (Gebirge des Ostens). Er befindet sich im Nordosten der Insel Mallorca. Dieser Berg ist von Süden aus am besten zu sehen.
Der Startpunkt der Tagestour befindet sich am Ende der Landstraße MA-3333. Am Ende dieser Straße befindet sich die Eremitage Betlem. Dort kann auf einem Parkplatz ein Wagen abgestellt werden.
Die Wanderung auf den Puig Ferrutx stellt keine bergtechnische Herausforderung dar. Lediglich 250 Höhenmeter müssen bewältigt werden. Allerdings sorgen einige Ab- und Anstiege während der Tour für unregelmäßiges Gehen. Auch wird es für manchen Besucher etwas frustrierend sein, dass der Gipfel des Puig Ferrutx erst sehr spät zu sehen ist. Der Lohn der Anstrengung ist eine herrliche Sicht auf die Bucht Badia d'Alcudia.

 
Puig Ferrutx

Bild 1: Puig Ferrutx (522m)
 

Straßenkarte

Wanderkarte

GPS-Track
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen