Barranc de Biniaraix


Gesamtstrecke:
5,2km

Wanderzeit: 2:30 Stunden
 

Östlich der Stadt Soller schließt sich sozusagen am Stadtrand die kleine Ortschaft Biniaraix an. Während der Fahrt nach Biniaraix sieht man im Süden des Bergdorfes zwischen den Bergen der Serra Tramuntana den Einschnitt der Schlucht Barranc de Biniaraix.
Obwohl die Barranc de Biniaraix sehr schmal ist, führen zwei Wanderwege an den Rändern der Schlucht entlang. Diese können zu einem Rundkurs verbunden werden. Während der Wanderung gibt es herrliche Blicke auf wilde Bergszenen und interessante Einblicke in landwirtschaftlich genutzte Steilhänge. Am Wendepunkt der Tour erwartet die Wanderer ein größerer Wasserfall. Der in diesem Kapitel beschriebene Aufstieg ist zwar steil, aber mit Steinen bepflastert. Der Abstieg erfolgt über natürliche Wegführungen. Die Höhendifferenz von 340m benötigt entsprechende Ausdauer.

 
Barranca de Biniaraix

Bild 1: Blick zur Barranc de Biniaraix
 

Straßenkarte

Open Street Map

Wanderkarte

GPS-Track

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen