Levada Faja do Rodrigues


Gesamtstrecke:
5,8km

Wanderzeit: 1:45 Stunden
 

Die Insel Madeira ist durchsetzt mit Levadas und bietet damit Besuchern viele Möglichkeiten die typische Insellandschaft entlang dieser Wasserkanäle zu erkunden.
Nur wenige Kilometer südwestlich von Sao Vicente kann mit Hilfe der Levada Faja do Rodrigues die hügelige Landschaft im mittleren Norden von Madeira erschlossen werden. Wie bei allen Levada-Touren, so ist auch dieses Wanderprofil fast eben. Allerdings benötigt man eine Taschenlampe. Die Levada Faja do Rodrigues führt durch vier Tunnels. Der letzte und fünfte Tunnel hat eine Länge von 1km. Dieser Durchbruch war mir sogar mit Taschenlampe zu lang, so dass in diesem Kapitel die Quelle der Levada am westseitigen fünften Tunnelausgang nicht beschrieben wird.


Straßenkarte

Open Street Map

Wanderkarte

GPS-Track
 

Levada Faja do Rodrigues

Bild 1: Felsrutsch an der Levada Faja do Rodrigues
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen