Levada do Castelejo


Gesamtstrecke:
9,0km

Wanderzeit: 2:00 Stunden
 

Die Insel Madeira ist überzogen mit Wasserkanälen (Levadas) und bietet damit Besuchern viele Möglichkeiten die typische Insellandschaft entlang dieser Wasserkanäle zu erkunden.
Nur wenige Kilometer südwestlich vom Küstenort Faia kann mit Hilfe der Levada do Castelejo die hügelige Landschaft im Nordosten von Madeira erschlossen werden. Wie bei allen Levada-Touren, so ist auch dieses Wanderprofil fast eben. Während der Wanderung bis zur Quelle der Levada kommen die Besucher an zwei nahen und einen entfernten Wasserfall vorbei. Die Zufahrt zum Ausgangspunkt der Tour und insbesondere der kurze Aufstieg zur Levada do Castelejo gestalten sich allerdings nicht einfach.


Straßenkarte

Open Street Map

Wanderkarte

GPS-Track
 

Levada do Castelejo

Bild 1: ein künstlicher Wasserfall
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen