Levada Achada Grande


Gesamtstrecke:
6,6km

Wanderzeit: 2:30 Stunden
 

Wer im Norden Madeiras unterwegs ist, kann in der Nähe von Sao Jorge mehrere Wanderungen entlang Levadas unternehmen. Die Levada Achada Grande ist es Wert zu begehen. Ein Tunnel, einige kleine Wasserfälle und herrliche Fernblicke würzen den Streckenverlauf. Für den Tunnel ist nicht unbedingt eine Taschenlampe nötig. An einigen engen und ungesicherten Passagen ist jedoch Trittsicherheit nötig.
Die Levada Achada Grande ist nicht einfach zu finden. Der Startpunkt der Tour lässt sich am besten mit Hilfe eines Navigators finden. Vom kleinen Ort Boaventura fährt man zunächst über die Landstraßen ER211 und ER220 nach Süden. An der Koordinate N32°47'29"  W16°58'26" zweigt eine sehr steile Stichstraße scharf nach Norden ab. Am Ende dieser Straße kann man ein Auto auf einem Wendehammer abstellen.


Straßenkarte

Open Street Map

Wanderkarte

GPS-Track
 

Levada Achada Grande

Bild 1: Levada Achada Grande, Pico Grande (1654m)
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen