Myvatn


 

Der See Myvatn (dt. "Mückensee") befindet sich im Nordosten der Insel Island. Für Badefreunde ist er weniger ein Anziehungspunkt. An dessen Uferbereiche können einige niedrige Vulkankegel oder interessante Lavaformationen aus nächster Nähe begutachtet werden. Auch die nähere Umgebung bietet mit dem Vulkankegel Hverfjall oder den Thermalgebieten von Namaskarð und Leirhnjukur touristische Attraktionen. Am nordöstlichen Ufer des Sees gibt es den kleinen Ort Reykjahlid mit zwei Campgrounds, Hotels und Einkaufsmöglichkeiten.
Die Zufahrt zum Myvatn erfolgt über die Ringstraße 1. Diese asphaltierte Straße umschließt den Myvatn im Süden und Osten. Die fotogenen Sehenswürdigkeiten können daher über die Ringstraße 1 bequem erreicht werden.


Straßenkarte

Open Street Map
 

Myvatn

Bild 1: Felssäule am Myvatn
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen